Samstag, 2. Februar 2013

Ein Handschuh alleine macht noch keine zwei warmen Hände...

... und deshalb muss ganz schnell (bevor der Winter hoffentlich endlich bald vorbei ist) ein zweiter her! Gestrickt nach dem tollen Wintermaschen-Ebook von Christiane, deren tollen Ebooks ich meine (noch nie vorher dagewesene) Lust am Stricken überhaupt erst zu verdanken habe! Da gibt es doch gleich mal ein "Daumen hoch" für den allerersten selbstgestrickten Handschuh meines Lebens:


Zwar noch nicht mit vernähten Fäden (und alles andere als perfekt), aber da das nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung ist, schiebe ich es noch so lange auf, bis der zweite Handschuh auch fertig ist. ;) Momentan sieht er aber im Vergleich zum schon fertigen Handschuh noch so aus:


Da ich aber schon ein neues Strickprojekt habe, und mir fest vorgenommen habe, erst noch den Handschuh fertig zu stricken, wird er hoffentlich schnell wachsen. :) Was mein neues Projekt ist, verrate ich euch in meinem nächsten Post. ;) Ihr könnt ja schon mal raten, was es werden könnte! :)


Ganz liebe Grüße,
Anja

Kommentare:

  1. Der sieht ja schon klasse aus.... und ich fürchte, dass der Winter noch nicht ganz verschwunden ist.... auf das nächste projekt bin ich gespannt, von der menge der Wolle tippe ich einfach mal auf ein Strickkleid? Oder vielleicht einen Pulli...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke auch,dass du noch genug Gelegenheit zum Tragen deiner neuen Handschuhe finden wirst :-) ...auch wenn ich mich sehr nach Frühling sehne...
    Die Farbe hätte ich übrigens auch genommen.Sieht fantastisch aus!!!

    Herzlichst,

    Line

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,
    hier kommt eine große Portion Bewunderung, denn stricken kann ich ja wirklich überhaupt nicht - leider! Irgendwie ist mir das zu unübersichtlich mit den vielen Nadeln. Dafür hat mich jetzt im Zuge meiner Ripple-Decken-Fertigstellungsaktion das Häkelfieber wieder so richtig gepackt. (Was irgendwie auf ziemlich merkwürdige Weise einen Bogen zu der Einhändigkeit - ein Hanschuh, eine Häkelnadel ... - schlägt.)
    Von dem Handschuh bzw. den Handschuhen bin ich jedenfalls ebenso angetan, wie schon von der Mütze und dem Schal. Mit Zöpfen und allem - wow! Und noch dazu ist es eine so schön sonnige Farbe!
    Vielleicht probiere ich es ja doch noch mal?
    Was dein neues Projekt angeht, kann ich aufgrund mangelnder Erfahrung leider nur ziemlich wilden Mutmaßungen hingeben - und tue es dem anderen Fräulein gleich und tippe aufgrund der Menge ebenfalls auf ein "richtiges" Kleidungsstück. Vielleicht eine Strickjacke?
    Ich bin auf alle Fälle gespannt...
    Liebste Grüße und auch dir einen schönen Sonntag!
    Naomi

    P.S.: Ein dreifaches Dankeschön für deine lieben Kommentare!!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhh Anja, die sehen super aus! Bei mir ist es leider meistens immer so, dass ein Teil fertig ist und der nächste Teil erst ein Jahr später fertig wird *hüstel*
    Das Muster und die Farbe finde ich total Klasse
    Lieben Gruß
    Marion

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Anregungen,... hier dürft ihr alles loswerden, was euch zu meinem Post einfällt! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen eurer Kommentare, denn was wäre mein Blog ohne euch, meine lieben Leser(innen)? Es ist so schön, dass es euch gibt!