Samstag, 26. Januar 2013

♥ Dutch Love Gepatcht ♥

Schon lange fertig, aber bis jetzt noch nicht gezeigt: meine Dutch-Love-Patchworkdecke! Darüber geschrieben habe ich glaube ich schon vor einer Weile, das Nähen hat dann auch eine Weile gedauert und sie war nicht ganz pünktlich zu meinem Umzug fertig, aber immerhin kurz danach. Und jetzt ziert sie tagsüber mein Bett und sieht so aus:


Die dazu passenden Kissen haben sogar ihre eigene Geschichte... Ursprünglich wollte ich nämlich das "Keep quiet and sit down"-Kissen aus Frau Hamburger Liebes Kissenparade nachsticken und -nähen. Nachdem ich dann aber einfach nicht zum Sticken gekommen bin, habe ich kurzerhand beschlossen, zur Decke passende Kissen zu nähen und mit den Blumen von diesem schönen jolijou-DIY zu verzieren! Und jetzt bin ich so richtig zufrieden mit meiner eigenen kleinen Kissenparade...

Ignoriert bitte den grauenvollen "falschen" Perserteppich! ;) Der war schon in dem Zimmer drin und mein Vermieter wollte leider, leider, dass er drin bleibt...
Und jetzt wünsche ich euch einen wunderschönen restlichen Samstag und einen ebenso schönen Sonntag!

Fühlt euch umarmt,
Anja

Freitag, 18. Januar 2013

Geschenke mal anders...

... normalerweise macht mir Schenken sehr viel Spaß. Normalerweise... wenn es aber heißt, sieben Freundinnen mit sieben Kleinigkeiten (die nicht zu groß, aber auch nicht zu klein und weder zu teuer noch zu billig sein und natürlich auch gefallen sollten!) zu beschenken, dann sieht das schon ein bisschen anders aus. Dann macht mir Schenken zwar auch noch Spaß, es wird aber doch ein bisschen anstrengend und das mag ich gar nicht! Deshalb fiel bei mir ziemlich schnell die Entscheidung, etwas zu basteln, da da dann - auch wenn das Geschenk nicht gefällt - immerhin noch die Handarbeit "mitgeschenkt" wird - falls ihr versteht, was ich meine. ;) Mein erster Gedanke war komischerweise Fimo (diese Kinderknete, die ich schon ewig nicht mehr in den Händen hatte) und zuerst wollte ich eigentlich Schlüsselanhänger daraus formen. Schlussendlich und nach ein bisschen Stöbern in den Weiten des www kam dann aber das hier dabei heraus:

Mini-Kakteen im (gekauften) Mini-Blumentopf genäht geformt nach einer Idee von hier! Bei allen sieben alten Schulfreundinnen sind die Kakteen glaube ich jeweils nicht immer ganz so gut angekommen, aber das war mir in dem Fall egal, da sie ja selbstgemacht sind und das glaube ich schon ganz gut angekommen ist. Und beim nächsten Mal wird eben einfach wieder etwas Langweiliges gekauft! ;)

Ganz liebe Grüße,
Anja

P.S. Da bei mir langsam der Uni-Prüfungsstress losgeht, stehen die Nähmaschinen leider komplett still... Ein paar schon etwas ältere genähte und nicht genähte Dinge (wie eben zum Beispiel diese Kakteen) habe ich aber noch nicht gezeigt und so müsst ihr euch wohl oder übel in den nächsten Wochen mit solchen Posts zufrieden geben. ;)

Freitag, 11. Januar 2013

Auch wenn Weihnachten schon länger vorbei ist..

... wollte ich euch doch noch schnell zwei genähte Kleidungsstücke zeigen, die ich dieses Jahr meinen Eltern geschenkt habe! Und zwar waren das einmal eine dunkelblaue Fleecejacke nach dem Schnitt Pellworm für meine Mama und dann noch eine rote Weste nach dem Schnittmuster  Fehmarn.
Beide Jacken passen zum Glück - uff! Da ich vor Weihnachten nicht mehr nach Hause gekommen bin, gab es nämlich keine Möglichkeit zu einer Anprobe! So sehen die beiden Jacken (mit noch unvernähten Fäden und drangepinnter To-Sew-Liste ;)) und leider nur am Bügel und nicht angezogen aus:


Von den Schnitten bin ich wirklich begeistert! Mindestens eine Fleecejacke nach einem dieser beiden Schnitte (der "Fehmarn-Schnitt" ist nämlich wie ich finde durchaus auch von Damen tragbar!) werde ich mir garantiert auch noch nähen!

Und jetzt verabschiede ich mich schon wieder und wünsche euch ein wunderschönes Wochenende mit (vielleicht hoffentlich?) besserem Wetter!

Fühlt euch umarmt,
Anja

Edit: Und natürlich wünsche ich euch - ziemlich nachträglich - auch noch ein wunder-, wunderschönes (Näh-)Jahr 2013! Ich freue mich schon riesig darauf, von diesem Jahr wieder einen Teil "online" mit euch zu verbringen!