Mittwoch, 3. Oktober 2012

Mini-Tutorial oder: "Schnitt"musterteile für euch...

... und zwar von dem kleinen Täschchen, das ich zusammen mit meiner Freundin "entwickelt" und dann genäht habe. :) Zur Erinnerung, so sah es fertig aus:

Es ist ja schon eine ganze Weile her, dass ich euch versprochen habe, euch die Schnittmusterteile zur Verfügung zu stellen, aber vergessen habe ich es nicht und jetzt bin ich endlich dazu gekommen, mein Vorhaben in die Tat umzusetzen. :)
Wenn ich die Schnittmusterteile allerdings hier ganz normal als Bilder in diesem Post hochlade, dann ist ja das Problem, dass ihr nicht wisst, wie groß ihr sie ausdrucken müsst. Deshalb habe ich mir überlegt, dass ich euch die Schnittmusterteile am besten per Mail als PDF-Datei zuschicke. Wer also alles Interesse an den Schnittmusterteilen hat, der schreibt mir einfach eine Mail an:

kunterbuntefarbtupfen1@gmail.com

Falls ihr außerdem eine kurze Nähbeschreibung wollt, schreibt es einfach in eurer Mail dazu, dann schicke ich euch die zusammen mit den Schnittmusterteilen. :)
Inzwischen habe ich noch ein zweites kleines Täschchen genäht und zwar als Geburtstagsgeschenk für eine Freundin. Fotos habe ich leider vergessen zu machen, aber das Täschchen hat ein bisschen eine andere Form als die erste Version, weil meine Freundin mir ihre "Wunschform", also das Schnittmuster, selber aufgemalt hat. Falls ihr also beide Versionen - einmal die etwas rundere Version Nr. 1, wie man sie oben im Bild sehen kann, und einmal die etwas eckigere und ein klein wenig größere Version wollt - dann schreibt mir das auch einfach. :)

Und jetzt wünsche ich euch allen noch einen schönen (wenn auch vom Wetter her nicht ganz so tollen ;)) Feiertag!

Ganz liebe Grüße,
Anja 

P.S. Es kann allerdings noch ein paar Tage dauern, bis ich euch die Schnittmusterteile zuschicke, weil die sich nämlich gerade in Freiburg befinden und ich mich bis Sonntag "zu Hause" in Bayern aufhalte. ;)



Kommentare:

  1. Taschen ist ein Gebiet auf dem ich kaum Erfahrungen habe... wenn es sich ändert melde ich mich auf jeden Fall
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    das ist wirklich lieb von dir, dass du dein Schnittmuster teilen möchtest - und ich bin sehr interessiert, sowohl an der ersten, als auch an der zweiten Version. Email-Adresse hast du ja :) Ich glaube, ich hatte schon mal geschrieben, als du das Täschchen zum ersten Mal gezeigt hast, dass ich zwar über eine inzwischen recht stattliche Taschensammlung verfüge, mir aber immer eine kleine fehlt, in der nicht alles herumkullert, wenn man mal tatsächlich nur ganz wenig braucht. Wenn es nur eben schnell zum Bäcker gehen soll, braucht man ja nun nicht unbedingt Buch, Notizbuch, Stifte, Regenschirm, Wasserflasche, Fotoapparat und den ganzen anderen Kram, den ich sonst immer mit mir rumtrage...
    Ganz liebe Grüße,
    deine Naomi

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Anregungen,... hier dürft ihr alles loswerden, was euch zu meinem Post einfällt! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen eurer Kommentare, denn was wäre mein Blog ohne euch, meine lieben Leser(innen)? Es ist so schön, dass es euch gibt!