Samstag, 23. Juni 2012

Wenn mich der Ehrgeiz packt...

... und ich ein Ziel vor Augen habe, dann ist das (meistens) ziemlich gut für mein aktuelles Projekt. Das wird dann nämlich (meistens) sehr schnell fertig. So war das auch bei meiner Little Holiday Bag, die ich schon vor fast einem Monat zugeschnitten habe. Die Idee, mir eine Little Holiday Bag zu nähen, hatte ich aber schon im März, als ich Caros wunder-, wunderschöne Handtaschen-Version der Little Holiday Bag  gesehen habe. Kurz darauf habe ich dann noch ihren ebenso schönen Geldbeutel aus dem Meise-mit-♥-Stoff entdeckt und da stand für mich fest: ich muss so eine Tasche in genau der Farb- und Stoffkombination haben! :D Ich habe Caro dann natürlich gefragt, ob es für sie ok ist, wenn ich mir auch eine Little Holiday Bag auf 70% verkleinert, aus Kunstleder und mit dem Meise-mit-♥-Stoff nähe und da hatte sie glücklicherweise gar nix dagegen. :) Also fing ich an, mir die Stoffe und Materialien zusammenzusuchen und irgendwann zuzuschneiden... Lange, lange lag sie dann fertig zugeschnitten in meinem Zimmer herum, wurde mal vom Tisch auf's Bügelbrett, von dort auf's Bett und dann wieder zurück auf den Tisch verlagert - je nachdem, wo und wie viel Platz ich gerade gebraucht habe... :D Dann hat mich aber Anfang dieser Woche eine Freundin gefragt, ob ich nicht Lust hätte, mit ihr und mit ein paar anderen Mädels zusammen am Samstag, also heute, nach Frankfurt zu fahren... Und wie ich Lust hatte! Und dieser kleine Ausflug hat auch gleich meinen Ehrgeiz geweckt, die Little Holiday Bag bis heute fertigzustellen. :)

Am Mittwoch sah sie noch so aus:


Und nachdem ich am Mittwoch ja mit meinem Me-Made-Mittwoch-Outfit fertig war, konnte ich endlich anfangen sie zu nähen... Und heute sieht sie so aus:




Und ich maaag sie! :D Okay... sie ist nicht perfekt (durch die Verkleinerung des Schnittmusters haben nicht mehr alle Teile genau zueinander gepasst und so musste ich an einigen Stellen etwas tricksen und an ein paar Stellen leider auch eine kleine Falte einbauen...), aber ich mag sie trotzdem! :D

Das Futter innen drin ist nur schwarz und beim Nähen fand ich das plötzlich irgendwie zu langweilig... Aaaber ich habe lustigerweise vor einer Weile mal von Maria (Villa ♥ Stoff) anlässlich ihre 100. Shop-Abonnenten das genau zum Meise-mit-♥-Stoff passende Webband geschenkt bekommen und das hat so endlich seine Bestimmung gefunden...


 ... und zwar innen drin. :) Außerdem hab' ich auch noch eine kleine Webband-Schlaufe angebracht - zum Aufhängen von Schlüsseln oder anderem Krimskrams. ;)

Es tut mir Leid, dass ich euch so mit Bildern überflute, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden, welche ich zeigen soll und welche nicht. :D Deshalb gibt's auch noch zwei weitere Bilder...

... und so sieht die Tasche "angezogen" aus. ;)

Der Vollständigkeit halber: das E-book zur Little Holiday Bag gibt's hier und hier - aber das wisst ihr sicher alle schon. ;)
An der Tasche fehlt übrigens noch der Schultergurt - und das nur, weil ich noch auf den passenden Schieber warten muss, den ich schon  vor einer Woche bestellt habe... aber es geht finde ich auch ohne. ;) Zuerst hatte ich überlegt, den Schultergurt mit Webband zu verzieren, so wie Jule (landmädel-kreativ) das bei ihrer wunderschönen Little Holiday Bag gemacht hat. Inzwischen neige ich aber eher dazu, ihn auch nur ganz schlicht aus dem schwarzen Kunstleder zu machen...
Der passende Geldbeutel kommt natürlich irgendwann auch noch! (Ohne geht's ja nicht - finde ich zumindest. ;))
Das war's auch eigentlich schon... oder habe ich irgendetwas vergessen? :D

Zum Schluss möchte ich euch noch ein ganz, ganz ♥-liches Dankeschön aussprechen! Zum einen für eure tollen und wirklich sehr hilfreichen Kommentare zu meinem Probekleid und zum anderen für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Me Made Mittwoch vor der Sommerpause!!! Ihr seid soooo toll!!! :)))
Leider hatte ich in den letzten Tagen total wenig Zeit und musste mich meistens zwischen Nähen und Internet, also auch meiner Blogrunde, entscheiden... Wie ihr an der Tasche erkennen könnt, hab' ich mich meistens für's Nähen entschieden. ;) Ich hoffe aber sehr, dass ich morgen Zeit habe, ganz viele eurer Posts der letzten Tage nachzulesen und zu kommentieren! Vor allem das Kommentieren habe ich in den letzten Tagen leider ziemlich vernachlässigt... aber ich gelobe Besserung! :))) Spätestens in einer Woche bin ich dann hoffentlich wieder voll und ganz verfügbar - da ist nämlich unser Abiball und somit auch mein Kleid fertig, das ich jetzt im Laufe der nächsten Woche erst noch nähen muss. :D

Und jetzt verabschiede ich mich ganz schnell von euch und mache mich auf den Weg in Richtung Frankfurt...

Fühlt euch umarmt,
Anja ♥

Kommentare:

  1. Hallo Anja, die Tasche ist der Wahnsinn! Und wenn ich das erste Bild nicht gesehen hätte, könnte man glauben, sie ist gekauft! Bin schwer beeindruckt! Viel Spaß in Frankfurt!

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein wirklich tolles Teil geworden! Und zu viele Fotos von schönen Dingen kann man gar nicht zeigen. Ich sehe gerne viele Fotos. Viel Spaß beim Ausführen deiner Tasche wünscht dir Kirstin.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Anja, ist die Tasche schön geworden! Da bekomme ich gleich Lust, meine Stoffberge zu durchwühlen und an die Nähmaschine zu stürmen (Leider spinnt selbige gerade und ein Zeitproblem habe ich auch...) Ich bin schon gespannt auf den passenden Geldbeutel dazu- das schiebe ich nämlich schon ewig vor mir her und vielleicht raffe ich mich endlich dazu auf, wenn ich dann deinen Geldbeutel sehe... Liebe Grüße und viel Spaß in Frankfurt!
    Elsa

    AntwortenLöschen
  4. wooooow da hast du dir ja ein traumtäschchen genäht ♥ die ist sooo toll!
    viel freude damit,
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Genial Tasche > so schöööönnn :o)))
    (Meine habe ich erst mal zur Seite gelegt...)
    Mach Dir keinen Streß, ich denke wir kennen das alle...
    was hast Du denn schönes in Frankfurt vor???
    wünsche Dir ganz viel Spaß
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  6. WOW, die ist so toll! Ich finde Caros Tasche auch so schön, die Bewundere ich immer wieder. Aber deine sieht ja genau so professionell aus. Da kann man fast meinen, sie ist gekauft. Super hübsch! Aber sag mal, ist das nicht unheimlich schwierig zu nähen?
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende in Frankfurt, alles Liebe, Katinka

    AntwortenLöschen
  7. wow, mehr kann ich net sagen, ich will auch so ne wunderschöne Tasche haben. Aber miT Kunstleder ist das so ne Sache mit mir und meiner kleinen Diva. Ich traue mich nciht wirklich ran.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S Das mit dem Fragen nach dem schwierigen Nähen kann ich mich nur anschliessen, da ist man doch eigentlich Tage drüber oder?

      Löschen
  8. Und wieder eine tolle Tasche die ich gerne nähen möchte! Ich kannte sie nämlich noch nicht :) Meine Nähmaschine und ich nähen ja am liebsten Taschen. Diese Tasche wird definitiv auch mal drankommen.

    In Frankfurt ist es bestimmt toll, ich selbst war noch nie dort.

    Uiui... ich bin schon aufs Abikleid gespannt!!

    Herzlichst
    die Katja

    AntwortenLöschen
  9. Wow, super schön! Ganz toll!
    Das hast du richtig super gemacht!
    GlG Stephanie

    AntwortenLöschen
  10. Wow, die Tasche ist klasse geworden! Ich hab mein Little-Holiday-Projekt ein bisschen nach hinten verschoben, mir ist da nämlich was dazwischen gekommen, was momentan ein wenig dringender ist... Aber meine Mutter hat mir vor Monaten versprochen, nach dem Abi mit mir nach Essen zu fahren (aus absolut unerfindlichen Gründen wollte ich nämlich immer schon mal nach Essen). Hoffentlich schaffe ich es bis dahin!
    Dir wünsche ich ganz viel Spaß und gutes Wetter in Frankfurt!
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche sieht spitze aus!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  12. Wow, was eine tolle Tasche. Hast du großartig umgesetzt!
    Ich verkleiner mir auch oft große Taschenschnitte, mag lieber kleiner als so
    riesen Teile. vielleicht probier ich das mit der auch mal aus.
    Suche noch das ideale Reisegepäck.
    War sie sehr aufwendig?
    LG
    Uli

    AntwortenLöschen
  13. Wow, tolle Tasche! Sieht super aus, das Webband innen ist genial! Kunstleder möchte ich auch einmal verarbeiten...
    Liebe Grüsse
    Véronique

    AntwortenLöschen
  14. die tasche ist echt der knaller. das ist eine super idee den tollen weekender-schnitt zu verkleinern.
    Liebe Grüße Jule
    p.s. danke für den Lob im Post ;-)

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die Tasche ist ja super geworden und überhaupt find ich deine Sachen ganz toll - da meld ich mich mal gleich bei dir an:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  16. Einfach toll!!!!!
    GLG aus den sonnigen Highlands
    Shippy

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Anregungen,... hier dürft ihr alles loswerden, was euch zu meinem Post einfällt! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen eurer Kommentare, denn was wäre mein Blog ohne euch, meine lieben Leser(innen)? Es ist so schön, dass es euch gibt!