Montag, 16. April 2012

Eine frische Brise...

... weht mir morgens im Moment immer um die Nase, wenn ich mit dem Rad in die Schule fahre und heute hat sie nicht nur mich, sondern auch meinen Blog erfasst...
Ich denke, es ist euch sicher aufgefallen, dass sich mein Blog-Hintergrund ziemlich verändert hat. ;)
Vor einer kleinen Weile bin ich nämlich bei Naomi beziehungsweise dem Fräulein Famos auf einen
Link zu einer ganz tollen Seite gestoßen, auf der es unter anderem auch richtig schöne kostenlose Blog-Hintergründe gibt... zu finden ist diese Seite unter junelily.com - wie Naomi schon geschrieben hat: Vorbeischauen lohnt sich hier auf jeden Fall!
Fürs Erste habe ich mich für den gelben Blümchen-Hintergrund entschieden...
Vielleicht bleib ich dabei, vielleicht ändere ich ihn aber auch nochmal - je nach Lust und Laune. ;)
Das ist nämlich nicht der einzige Hintergrund, der mir gefallen hat. ;)

Ein dickes Dankeschön geht an euch für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post!
Ich hab mich seeehr darüber gefreut!:)))

Außerdem freue ich mich ganz dolle über meine neuen Leser, die ich hiermit gaaanz ♥-lich
Willkommen heißen möchte!!!  :))) Ich hoffe, es gefällt euch ein bisschen bei mir. ;)

Fühlt euch umarmt,
Anja



Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    viel Lob von meinen Mädels > Mama die Blumen sind so schön :o)))

    Vielen Dank für Deinen Kommentar... ich freue mich immer von Dir zu lesen.
    Liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    der Hintergrund ist wirklich schön. Früüüühllliiiiinnnnggg :)
    Und ich für meinen Teil lese natürlich gerne bei Dir, sonst wäre ich ja nicht hier ;)

    Liebe Grüße
    Samira

    AntwortenLöschen
  3. Schööön! :)
    Den hatte ich auch schon mal fast, aber es ist ja so, wie du gesagt hast: Es gibt so viele schöne, dass man sich kaum entscheiden kann. Umso mehr freue ich mich, dass ich die Blümchen jetzt hier bei dir bewundern kann :)
    Und gelb ist so eine schöne, sonnige Farbe!
    Meine Klausur lief übrigens ganz gut, glaube ich wenigstens. Das Endergebnis waren 20 Seiten und eine Blase am Mittelfinger - wie sich das in Noten ausdrückt, bleibt abzuwarten... Aber noch mal vielen, vielen Dank fürs Daumendrücken und Glückwünschen!!
    Ansonsten kann ich mich nur dem, was Samira geschrieben hat, anschließen... :)
    Liebste Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
  4. So ein Hintergrund ist ja auch schnell gewechselt,wenn man erst mal den Dreh raus hat.
    Den aktuellen Blümchenlook finde ich schon mal recht hübsch:-)

    Liebe Grüße von deiner Neuleserin,
    Line

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    ganz lieben Dank für deinen aufmunternden Kommentar .. und danke für den großartigen Link!!
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anja,
    die Muffinsformen gab es vor kurzem bei Tchibo ;o)))
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen

Lob, Kritik, Anregungen,... hier dürft ihr alles loswerden, was euch zu meinem Post einfällt! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen eurer Kommentare, denn was wäre mein Blog ohne euch, meine lieben Leser(innen)? Es ist so schön, dass es euch gibt!